#Erfindergeist

Ein raffinierter Ansatz für die Herausforderungen der digitalen Arbeitsumgebung

Bei Systancia legen wir Wert auf Erfindergeist für Innovationen.

 
1998 von Christophe Corne in der Weiterführung eines Forschungsprojekts gegründet, das als Ziel hatte, Applikationen und Desktops zu virtualisieren und das in der Lösung AppliDis Fusion (jetzt Systancia Workplace) mündete, hat sich Systancia schon immer einer Logik zur Entwicklung durch Innovation verschrieben. Im Laufe der Jahre konnte Systancia seine Innovationsstärke in allen Kompetenzbereichen (Virtualisierung, Cybersicherheit, Zugangskontrolle) unter Beweis stellen, insbesondere durch die Einführung von künstlicher Intelligenz in seinen Produkten: zum Beispiel bei der Verringerung der Ladezeit der Applikationen oder um einen Benutzer zu identifizieren, der nicht der ist, der erwartet wird. Im Jahr 2018, 20 Jahre nach seiner Gründung, bot Systancia als erster Hersteller einen neuen Standard für eine sterile Arbeitsumgebung zur Einmalverwendung an mit seiner Lösung Systancia Cleanroom zur Verwaltung der privilegierten Konten.
 

#Cybersicherheit                   #Virtualisierung                    #KI

Wir verbinden Virtualisierung von Applikationen, Cybersicherheit und künstliche Intelligenz, um einzigartige, anerkannte und zertifizierte Lösungen zu erstellen.
 
logo alsace excellence #Erfindergeist
 
Unsere Label und Zertifizierungen
Systancia wurde im Elsass geboren und hat eine Verankerung in seiner historischen Gegend behalten, in Sausheim, in der Nähe von Mulhouse, wo sich der Hauptsitz befindet. Diese lokale Verankerung wurde 2017 durch den Erhalt des Labels Alsace Excellence erfüllt, welches Systancia als einen der innovativsten und dynamischsten Akteure der Region anerkennt, die am Aufbau eines Elsass mitarbeiten, in dem wirtschaftliche Entwicklung, Qualität der Umwelt und Lebensqualität miteinander harmonieren.
Systancia steht auch für diese anerkannten und zertifizierten Lösungen:
logo ANSSINach der Zertifizierung CSPN (“Certification de Sécurité de Premier Niveau” – Zertifizierung erstes Sicherheitslevel) wurde IPdiva Secure (jetzt Systancia Gate) im Jahr 2016 als einzige Software-Lösung von der ANSSI für die Identifizierung, Authentifizierung und die Zugangskontrolle zum IT-System qualifiziert. So wurde sie zur Vorzeige-Software zum Sichern von privaten Extranet-Zugängen von IT-Systemen öffentlicher Verwaltungen, von 250 OIV (Opérateurs d’Importance Vitale – lebenswichtge Operatoren) und im Allgemeinen von Unternehmen.
 
logo Label France cybersecurity2019 erhielt Systancia Cleanroom als vierte Lösung das Label France Cybersecurity nach Avencis SSOX (jetzt Systancia Access), IPdiva Secure (jetzt Systancia Gate) und Avencis Hpliance (jetzt Systancia Identity). Dieses Label ist für die Benutzer die Garantie, dass die Produkte und Dienste, die dieses Label tragen, in Frankreich erzeugt wurden und dass sie klar definierte Funktionalitäten besitzen mit einem Qualitätsniveau, das von einer unabhängigen Jury geprüft wurde.
 
Unser Engagement in Verbänden
Als Akteur der digitalen Wende engagiert sich Systancia in Verbänden der digitalen Industrie und der Cybersicherheit.
logo Pôle d'excellence cyberSeit 2018 ist Systancia Mitglied des PEC (“Pôle d’Excellence Cyber” – Cyber-Komptenzzentrum). Mit nationaler Reichweite und internationaler Ausrichtung vom französischen Verteidigungsministerium und der Region Bretagne eingeführt, stützt sich das Cyber-Kompetenzzentrum auf ein regionales akademisches und industrielles Geflecht, aber auch auf nationale Partner und andere Gebiete. Seine Bestimmung ist es, den Ausbau der Forschung, Bildung und Innovation für seine Mitglieder des Ministeriums und der nationalen Cyber-Community voranzutreiben.
logo lecercleSystancia ist außerdem Mitglied des “Cercle européen de la sécurité et des systèmes d’information” (europäischer Verein der Sicherheit und Informationssysteme), der die Beteiligten des Sektors der Cybersicherheit zusammenbringt.